Villen . Essener Süden

Projektentwicklung und Entwurf

Entwicklung von vier Häusertypen in gehobenem Standard auf einem Grundstück in exponierter Lage im Essener Süden.

Gestaffelte kubische Baukörper mit Haupt- und Nebengebäuden, Garagen und Carports. Die großzügigen, aber klar gegliederten Grundrissaufteilungen erlauben unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten, z. B. ein Mehrgenerationenwohnen oder die Abtrennungen von Einliegerwohnungen.

Funktional und luxuriöse Wohnräume, separate Eingangsbereiche, großzügige Raumhöhen
Terrassen in Süd-West und Süd-Ost Ausrichtung
Dachterrassen, Wellnessbereiche, Gartenhäuser
Gartenkunst als Element der Architektur

Objekt

Vier Villen

Bauherr

privat

Grundstücke

3 x 2.600 qm,  1 x 2.200 qm

Wohnflächen

360 qm bis 410 qm

Zeitraum

2014