• Herz-Jesu-Kirche, Duisburg-Neumühl
  • Bürgerhaus "Zum Weißen Raben", Rheinberg
  • Rathaus Promenade, Neuss
  • Pfarrkirche St. Michael, Duisburg Meiderich
  • Villa, Moers
  • Namen-Jesu-Kirche, Bonn
  • Rathausgebäude Burgplatz, Düsseldorf
  • Basilika St. Ludgerus, Essen-Werden
  • Folkwang Universität der Künste, Essen-Werden
  • Rathausturm, Duisburg
  • Amtsgericht, Oberhausen
  • Amtsgericht, Duisburg-Ruhrort
  • Stadtmauer, Duisburg
  • Abtei Hamborn, Duisburg

Folkwang Universität der Künste . Essen-Werden

Grundinstandsetzung, Sanierung & Restaurierung

In den Gebäuden der ehemals als Benediktinerkloster gegründeten Abtei in Essen-Werden befinden sich heute die künstlerischen Ausbildungsstätten des Ruhrgebiets für Musik, Theater und Tanz -- der Hauptsitz der heutigen Folkwang Universität. Im 18. Jh. wurde die Abtei zur Barockresistenz ausgebaut. In dieser Zeit entstand u. a. die dreiflügelige Gebäudeanlage mit der heutigen Bezeichnung als West-, Verwaltungs- und Ballettflügel.

Schäden: U. a. starke Natursteinschäden an Baugliedern (Verformung, Natursteinverwitterung, Steinzerfall), Feuchtigkeit & Hausschwamm im Dach, insgesamt Sanierungsbedarf.

Aufgabe: Begutachtung & Entwicklung von Restaurierungs- und Sanierungskonzepten, Grundinstandsetzung, Durchführung der verschiedenen Maßnahmen in Bauabschnitten, Sanierung im laufenden Hochschulbetrieb

Objekt

Hochschule,  Baudenkmal 18. Jh. (Abtei)

Auftraggeber

Bau- & Liegenschaftsbetrieb NRW Duisburg

BGF

13.620 cbm

Fassadenflächen

2.140 qm (Ballett-/ West-/ Verwaltungsflügel, Torhaus)

Zeitraum

2006-2012